TSG Verrenberg
/

1947 e.V.

 

 WILLKOMMEN BEI DER TSG VERRENBERG!

 


Weinbergtraube Aktuell:


Zurück zur Übersicht

12.10.2020

7. Spieltag Saison 20/21 Heimspiel gegen den SC Steinbach - Comburg 2

Am 6. Spieltag empfingen wir den SC Steinbach-Comburg 2. In der Anfangsviertelstunde erspielten wir uns Chancen durch längere Bälle in die Spitze, allerdings fehlte die Präzision im Abschluss. Die Gäste versuchten schnell umzuschalten und zu Kontern, jedoch konnten wir den Angriffen standhalten. Beide Manschaften hatten auch etwas mit dem rutschigen Platz zu kämpfen. In der 42. Minute erhielten wir nach einem Freistoß von Sven Roßberg einen Handelfmeter, da die Mauer den Ball mit der Hand blockte. Den Elfmeter verwandelte Johannes Geist sicher zum 1:0. Die Führung war uns anzumerken und wir hatten mehr Freude am Spiel, taten uns aber dennoch schwer klare Chancen herauszuspielen. Zusammemfassend hatten wir in der ersten Hälfte den höheren Spielanteil, allerdings fehlte der Zug zum Tor. Nach dem Wiederanpfiff begannen wir schwungvoll und man merkte uns an, dass wir mehr wollten. Nach einer Flanke von Nikiforos Papageorgiou pflückte Selcuk Yilmaz den Ball gut runter, behielt die Ruhe und schob den Ball rechts unten zum 2:0 in der 48. Spielminute ein. Das zweite Tor pushte uns noch mehr und wir führten unser Spiel fort. Durch aggressives anlaufen gelangen uns viele Balleroberungen in deren Hälfte und wir kamen oft zum Abschluss oder erspielten uns Torgelegenheiten. Die Chancen blieben leider dennoch erfolglos. Durch das frühe Anlaufen ergaben sich für die Gäste auch gelegentliche Konterchancen, die wir aber zu entschärfen wussten.

Nächstes Wochenende geht es nach Unterheimbach zum Derby gegen den FC Unterheimbach.



Zurück zur Übersicht