TSG Verrenberg
/

1947 e.V.

 

 WILLKOMMEN BEI DER TSG VERRENBERG!


Weinbergtraube Aktuell:


Zurück zur Übersicht

03.10.2021

8. Spieltag: TSG Verrenberg - SC Bibersfeld

Spielbericht Aktive Am 8. Spieltag empfingen wir zum Spitzenspiel den Tabellenführer SC Bibersfeld. Die Partie begann schwungvoll und die Gäste nahmen das Spiel in der Anfangsphase an sich. Wir standen in der eigenen Hälfte und Bibersfeld versuchte Nadelstiche zu setzen. Dies gelang ihnen auch teilweise, jedoch war unsere Abwehr und unser Torwart Daniel Weippert zur Stelle, der sich nach einer kleinen Unsicherheit stark ins Spiel rein kämpfte und die 0 festhielt. Gegen Ende der ersten Halbzeit kamen wir besser ins Spiel rein und erspielten uns Gelegenheiten, die aber noch nicht zwingend genug waren. Mit einem 0:0 ging es in die Pause. Unsere TSG kam stark aus der Halbzeit und riss direkt das Spiel an sich. Wir ließen den Ball schön durch die eigenen Reihen gegen gut stehende Bibersfelder laufen. So kamen wir gefährlich vor das Tor, jedoch machte uns der gut aufgelegte Torwart der Gäste einen Strich durch die Rechnung oder es fehlte das Quäntchen Glück im Abschluss. Nach unserer Druckphase wurde es zu einem offenen Schlagabtausch und es entwickelte sich eine sehr spannende und kämpferische Partie. Die größeren Chancen erspielten wir uns und die Standards wurden immer gefährlicher. In der 86. Minute konterten wir über rechts und Johannes Geist spielte schön links rüber zum freistehende Adriano Faggiano, der den Abschluss leicht verzögerte und den Ball fantastisch über den Torwart zum 1:0 lupfte. Der Sportplatz bebte und die Erlösung war allen anzumerken, was sich angedeutet hatte wurde endlich zu Ende gebracht. Die Gäste bäumten sich nochmals auf, allerdings waren wir dem 2:0 ein Stückchen näher als die Gäste dem Anschlusstreffer. Endstand 1:0 für unsere TSG im Spitzenspiel. Fazit: Gegen eine sehr starke Mannschaft aus Bibersfeld hielten unsere Jungs gut dagegen und schafften es durch mehr Siegeswille den Gegner zu bezwingen. Durch diesen immens wichtigen Sieg stehen wir nun Punktgleich mit dem SC Bibersfeld an der Tabellenspitze.

Spielbericht Reserve
Am 8. Spieltag war der SC Bibersfeld bei uns zu Gast in Verrenberg. Es war von Beginn an ein offener Schlagabtausch beider Mannschaften. Das hatte zur Folge, dass gute Chancen auf beiden Seiten zustande kamen. Unsere Jungs taten sich dennoch leichter, hinten heraus zu spielen, und erzeugten so eine größere Gefahr vor dem Tor. Wenn die Bibersfelder einmal vor das Tor unserer TSG kamen, wurde es meistens auch gefährlich, aber unser Ersatz Schlussmann, Stefan Diehlmann, hielt seinen Kasten souverän mit starken Paraden sauber. In einem sehr interessanten Spiel verging die 1. Halbzeit wie im Flug und so ging die 1. Spielhälfte mit 0:0 zu Ende. Nach der Pause und mit neuem Schwung wollten unsere Jungs nun unbedingt den Führungstreffer erzielen und so kam es nach 50 Minuten, wie es nach der Überzahl an Chancen kommen musste, unser seit mehreren Wochen überragender Mittelfeldakteur, Faruk Topic, erzielte das 1:0 für unsere TSG. Danach nahm das Spiel weiter an Fahrt auf und der SC Bibersfeld hielt dem Tempo unserer Männer weiter gut dagegen. Unsere TSG hatte mehrfach die Chance, das Ergebnis weiter zu erhöhen, aber leider ließ man gute Chancen ungenutzt. So blieb es spannend bis zur letzten Minute, ohne dass sich etwas am Ergebnis änderte. Unsere Jungs fuhren im 3. Heimspiel in Folge einen verdienten 1:0 Erfolg ein und untermauern so ihren Anspruch auf die Tabellenspitze. Nun steht man auf dem 2. Platz, punktgleich mit dem Spitzenreiter TSG Waldenburg, der nur wegen dem besseren Torverhältnis derzeit vor unseren Jungs steht.



Zurück zur Übersicht